Fallbeispiele aus der Praxis


Hier stellen wir diagnostisch, therapeutisch interessante Fälle aus unserer Praxis vor. Die Dokumentation der von uns erhobenen Befunde erfolgt natürlich in pseudonymisierter Form.


Fallbeispiel

Gastrointestinaler Stromatumor (GIST)

      Allgemeinärzte Gefäßerkrankungen

      Utraschallsystem ACUSON SC2000.

      31 jähriger Patient. Durch eine therapierefraktäre Anämie auffällig geworden. Nach operativer Entfernung ist der Patient beschwerdefrei. Keine Metastasierung.
Verlauf

Krankheitsverlauf

Der 31 jährige Patient war seit 3 Jahren vor Diagnosestellung wegen therapierefraktärer Anämie auffällig geworden. Er lebte bis vor einem Jahr im Ausland. Endoskopien, sowohl des Magens als auch des Dickdarmes konnten keinen wegweisenden Befund liefern. Wiederholte Sonographien wurden bei dem Patienten durchgeführt. Wie auf den Bildern zu erkennen, ist die Lage unterhalb des Pankreas oft durch Meteorismus schwer beurteilbar. Im Rahmen der bei uns erfolgten Sonographie konnte der dargestellte Befund erhoben werden, der dann durch eine MRT bestätigt wurde. Nach Diagnosestellung erfolgte eine kurative Operation des 3,5 cm messenden Tumors, der sich histologisch als GIST Tumor darstellte. Hier weitere Informationen des Krebsinformationsdienstes zu GIST