Psychotherapie und Psychosomatische Grundversorgung



Psychotherapie Dalmis Stöckmann Münster

Psychosomatische Grundversorgung

Wir haben die Zusatzqualifikation für die psychosomatische Grundversorgung.
Die Psychosomatik versucht Zusammenhänge im Kontext der gegenseitigen Beeinflussung von Psyche, Körper und soziale Umstände des Menschen zu bearbeiten. Insbesondere bei Patienten, die mit organischen Beschwerden kommen, wir aber kein organisches Korrelat für die beklagten Symptome finden, ist der psychosomatische Ansatz angebracht. Bei diesen Patienten ist oft ein erheblicher Leidensdruck vorhanden. In diesen Fällen versuchen wir den Zusammenhang zwischen unverarbeiteten Konflikten, auslösenden Faktoren und den erlebten Symptomen herauszuarbeiten und den Betroffenen deutlich zu machen. Nach statistischen Erhebungen sind ein Drittel der gesundheitlichen Störungen der Patienten in der Hausarztpraxis psychosomatisch bedingt sind.



Psychotherapie

Dr. Dalmis befindet sich aktuell in der Weiterbildung zum tiefenpsychologischen Psychotherapeuten. In diesem Rahmen führt er supervidierte Psychotherapien durch. Durch die Auslastung im hausärztlichen Bereich kann er nur eine begrenzte Anzahl an Psychotherapien durchführen. Sprechen Sie uns einfach an.