Empfohlene Krebs-Vorsorgeuntersuchungen


Im Vorsorgebereich geht es bei der Allgemeinmedizin vor allem darum, Erkrankungen vorzubeugen und die Anfälligkeit für Krankheiten zu verringern oder bei schon bestehenden Krankheiten eine drohende Chronifizierung zu verhindern.
Im Rahmen unserer hausärztlichen Tätigkeit sind es das Prostata-Karzinom beim Mann und Hautkrebs und der Dickdarmkrebs bei Mann und Frau.
Wir arbeiten eng mit urologsichen und gynäkologischen sowie hautärztlichen Kollegen zusammen.


Untersuchung Wie oft? Ab Wann?
Äußere Geschlechtsorgane und Prostata Anamnese, Untersuchung der äußeren Geschlechtsorgane, abtasten der Prostata und der Lymphknoten jährlich ab 45
Haut Ganzkörperuntersuchung der Haut alle 2 Jahre ab 35
Rektum Untersuchung mit dem Finger jährlich ab 50
Dickdarm

Papierstreifentest: Blut im Stuhl

Papierstreifentest

Darmspiegelung

jährlich

alle 2 Jahre

ab 50

ab 55

ab 55